Am Freitag Abend trafen die Jungs der Trainer Alex Hähner und Frank Groß am Eicher Horeb auf die SG Heimersheim.
Nach einer guten Leistung stand es letztlich 5-0 für die Horeb-Jungs und die Mannschaft bleibt somit ungeschlagen und verteidigt den 1. Platz in der Kreisklasse 2.

Für die JSG trafen 2x Jannick Faßbender, 2 x Florian Weinand und 1x Julian Frank.

Am Samstag, 12.45 Uhr,  kommt es jetzt zum Vorrundenabschluss am Eicher Horeb mit dem Spiel gegen
die JSG Maifeld 2 und die Mannschaft möchte die Qualifikation zur Leistungsklasse klar machen und
die Tabellenführung verteidigen
.