C-Jugend

Ergänzende Informationen zu unserer Fussballmannschaft finden Sie auf folgenden WebSites


 

C 1 der JSG Nickenich-Eich-Kell qualifiziert sich für die Leistungsklasse!

Glückwunsch an die Jungs vom Horeb, die hinter dem übermächtigen Gegner FC Plaidt den 2. Platz in der Kreisklasse 1

belegt haben und sich somit völlig überraschend, da fast komplett mit jüngerem Jahrgang, für die Leistungsklasse qualifiziert haben.

Im letzten und entscheidenden Spiel waren die Jungs von Trainer Alex Hähner leider sehr nervös und konnten überhaupt nicht an die Leistung der letzten Woche vom Spiel in Löf anknüpfen.
Aber es reichte trotzdem zu einem 2-0 Heimsieg gegen die JSG Maifeld 2 durch Tore von Ben Hellinger und Jannick Fassbender.

Jetzt gilt es, viel Training und Fleiss in die nächsten Wochen zu legen, um gegen starke Gegner in der Leistungsklasse
mithalten zu können.

Für die JSG spielten:
Lukas Groß, Tim Heuser, Gerhard Zander, Jonas Stüwe, Lukas Haller, Thomas Haller, Ben Hellinger,
Conrad Luithlen, Leon Schmidt, Sebastian Mies, Florian Weinand, Tom Fener, Nicola Al Dahoud,
Marc Mosen, Robin Krinitzky, Jannick Fassbender und Lars Königsfeld.

 

 

Die Jungs der C-1 der JSG Nickenich-Eich-Kell gewinnen nach großem Kampf das Spitzenspiel um Platz 2.

Dies war aber ein hartes Stück Arbeit im möglicherweise vorentscheidenden Spiel gegen die auf Augenhöhe spielenden Jungs aus Mosel-Löf in Nörtershausen.
Es wurde auf einem nassen und großen,aber sehr gut gepflegten Rasenplatz gespielt.
Viele Fans,Eltern und auch neutrale Zuschauer ließen sich das Spiel der beiden Teams nicht entgehen und feuerten beide Mannschaften an. Dieses Spiel war richtungsweisend für nächstes Jahr, qualifizieren sich die ersten beiden Mannschaften für die Leistungsklasse und der 3. bleibt in der Kreisklasse.

Von Anfang an war es ein offener Schlagabtausch. Einen kleinen Vorteil hatte die JSG aus Nickenich. Sie hatten zwei schnelle Außenspieler in Person von Ben Hellinger und Conrad Luithlen,die dauernd über die außen geschickt wurden.Dies brachte den nötigen Ertrag in der 17. Minute. Conrad Luithlen geht außen durch,spielt flach in die Mitte,wo Florian Weinand ganz frei stand.Der schob ein zum 0 :1 für Nickenich.Doch in der 30.Minute schlug Löf zurück.
Der starke Sechser der Moselaner zirkelte den Ball aus sechzehn Metern unhaltbar in den Winkel zum 1:1. Damit ging es in die Pause.

Nach der Pause wurde Nickenich kalt erwischt.Ein flacher Ball in den Sechzehner rutschte durch und der am zweiten Pfosten freistehende Spieler der Gastgeber schob ein zum 2:1.
Im Anschluss spielte die JSG Nickenich trotz Rückstand ruhig weiter.Dies zahlte sich aus.Jannik Fassbender wurde zwei mal lang geschickt und schoss in der 52. und 54.Minute das 2:2 und 2:3 für die Jungs vom Eicher Horeb.
In der kommenden Phase musste die JSG nochmal zittern.Doch dann verwandelte Tim Heuser den Strafstoß in der 69.Minute zum 2:4.Dies war dann auch der Endstand in einem tollen Fußballspiel.

Nach dem Spiel feierten die Jungs der JSG Nickenich den Sieg und bereiten sich nun auf das letzte Spiel der Vorsaison vor. Da entscheidet sich wer Leistunsklasse spielen darf.
Die Jungs aus Mosel-Löf müssen zum souveränen Spitzenreiter aus Plaidt und die Nickenicher Jungs spielen am Samstag hier zu Hause um 13:00 Uhr gegen Maifeld 2.
Sollte Plaidt gewinnen oder mindestens unentschieden spielen und die C-1 aus Nickenich-Eich und Kell gewinnen, dann spielt die JSG Nickenich nächstes Jahr Leistungsklasse.

Für die JSG spielten:
Lukas Groß,Thomas Haller,Lukas Haller,Jonas Stüwe,Conrad Luithlen,Ben Hellinger,Gerhard Zander,
Florian Weinand,Robin Krinitzky,Sebastian Mies,Nicola Al Dahouk,Leon Schmidt,Tim Heuser und
Jannik Fassbender

Es fehlten:Marc Mosen,Tom Fener und Lars Königsfeld

 

 



Dank einer großzügigen Spende der Firma Sprung & Risos ( https://www.sprung-risos.de/ ) und Dank der Unterstützung durch die  Firma Pro-Trend ( http://www.pro-trend.de/ ) und die Eltern konnten sich die Jungs der C-1 Jugend der JSG Nickenich – Eich- Kell neue Trainingsanzüge anschaffen. Hier übergeben die Chefs der Firma Sprung & Risos, Herr Stefan Risos
und Herr Peter Sprung, der Mannschaft mit Betreuern, die neue Sportbekleidung.

Die JSG, die Betreuer und die stolzen Kinder bedanken sich recht herzlich!

Zur Mannschaft gehören die Betreuer Alex Hähner und Frank Groß, sowie die Spieler:
Lukas Groß, Jonas Stüwe, Lars Königsfeld, Tim Heuser, Tom Fener, Gerhard Zander, Florian Weinand, Sebastian Mies, Nicola Al Dahouk, Ben Hellinger, Jannik Fassbender, Leon Schmidt, Robin Krinitzky,
Lukas Haller, Thomas Haller, Marc Mosen und Conrad Luithlen.

 


            

Am Samstag mussten die Jungs von Trainer Alex Hähner gegen die bislang ungeschlagene SG Mosel antreten, die mit 6 Punkten und 28: 2 Toren auf dem 2 Platz der Tabelle standen.

In einem klasse Jugendspiel mit großem Kampfgeist und guten Spielszenen gingen die Gäste früh durch einen Abwehrfehler in Führung. Doch die Jungs vom Horeb ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und hielten dagegen. Nach guter kämpferischer Leistung von Thomas Haller, legte dieser den Ball quer und Tom Fener überwand den Gästetorwart zum 1-1. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Halbzeit.

Nach der Halbzeit kamen die Gäste aus Löf zu immer mehr Chancen, scheiterten jedoch mehrmals am glänzend aufgelegten JSG-Torwart Lukas Groß. Aus einem Konter heraus erzielte Tom Fener nach guter Einzelleistung dann das 2-1 für die Jungs vom Horeb. Nun versuchte man mit allen Mitteln das Ergebnis über die Runden zu bekommen, eine tolle kämpferische Leistung der gesamten Mannschaft, aber kurz vor Schluss gelang den Gästen dann doch durch einen unhaltbaren Fernschuss das 2-2.

Ein gerechtes Ergebnis in einem guten und spannenden Jugendspiel! Schmerzlich vermisst wurde der verletzte Torjäger Jannick Faßbender.

Jetzt spielt die Mannschaft am Samstag in Maifeld und man hofft, an diese gute Leistung anknüpfen zu können.

Für die JSG spielten:
Lukas Groß, Thomas Haller, Lukas Haller, Tim Heuser, Gerhard Zander, Jonas Stüwe, Florian Weinand,
Nicola Al Dahouk, Ben Hellinger, Robin Krinitzky, Tom Fener, Marc Mosen, Leon Schmidt, Sebastian Mies, Conrad Luithlen. Es fehlten: Lars Königsfeld, Jannick Faßbender

 

 

Dank einer großzügigen Spende der VR-Bank konnten sich die Jungs der C-1 Jugend der JSG Nickenich – Eich- Kell neue T-Shirts anschaffen.
Hier übergibt der Filialleiter von Nickenich, Herr Gerd Schüller, der Mannschaft mit Betreuern und Jugendleiter, die neue Sportbekleidung.

Die JSG, die Betreuer und die stolzen Kinder bedanken sich recht herzlich!

Zur Mannschaft gehören die Betreuer Alex Hähner und Frank Groß, sowie die Spieler:
Lukas Groß, Jonas Stüwe, Lars Königsfeld, Tim Heuser, Tom Fener, Gerhard Zander, Florian Weinand, Sebastian Mies, Nicola Al Dahouk, Ben Hellinger, Jannik Fassbender, Leon Schmidt, Robin Krinitzky,
Lukas Haller, Thomas Haller,
Marc Mosen und Conrad Luithlen.