Sehr geehrte Mitglieder,

die Einführung eines einheitlichen europäischen Zahlungsverkehrs geht auch an einem Verein wie unserem SV Eich nicht einfach vorbei. Gerade was die Verwaltung der Mitgliedsbeiträge betrifft stehen wir vor einer erheblichen technischen Umstellung.
Zur Änderung in das sogenannte SEPA System ist es gesetzlich erforderlich alle Mitglieder kurz zu informieren. Diese Information finden Sie in den nächsten Tagen in Ihrem Briefkasten. Aus organisatorischen Gründen kann es bei dem ein oder anderen auch zu einer Information über den Kontoauszug kommen.  Die Form der Information ist mit einem einfachen Anschreiben sehr neutral gehalten. Für diesen Weg haben wir uns aus organisatorischen und aus Kosten-Gründen entschieden.

Auch wenn SEPA erst ab dem 14.02.2014 zum Standart werden wird, können wir durch eine frühe Einführung die Weichen für eine entspanntere Umsetzung stellen.

Was ändert sich?
Im Bezug auf die Beiträge des SV Eich für Mitglieder nicht viel. Die Beiträge werden weiterhin in gewohnter Form über das Girokonto belastet. Nur der Verwendungszweck wir etwas anders gestaltet sein.

Für Fragen was sich für Sie persönlich mit SEPA ändern wird, wenden Sie sich bitte an Ihre Bank oder Sparkasse.

Mit sportlichen Grüßen

Torsten Hümmerich